LogLike Informationen

AdwcCleaner entfernt unerwünschte Adware und Programme

AdwcCleaner entfernt unerwünschte Adware und Programme

 

 

AdwcCleaner entfernt unerwünschte Adware und Programme

Ein AdwCleaner ist weltweit ein beliebtes Tool, um lästige Adware und Programme von dem eigenen Rechner zu entfernen. Dieses Tool hilft Nutzern bei Problemen durch unerwünschte und schädliche Software, welche sich auf dem Rechner befinden. Hierzu gehören zum Beispiel Spywares, Toolbars oder Browser-Hijackern. Die Beseitigung dieser bösartigen Programme führt dazu, dass die Leistungsfähigkeit des PCs verbessert wird.

Gefahren beim Surfen im Internet

Menschen die viel im Internet surfen oder gerne kostenlose Software herunterladen, leiden oftmals unter den selben Problemen: Mit dem Download der vermeintlich nützlichen Software hat sich ein unerwünschtes Programm eingeschlichen. Vor allem bei der Installation von Software kann es schnell dazu kommen, dass sich ein solches Programm ungewollt einschleicht. Diese Art der Programme führen dazu, dass Werbefenster angezeigt werden und zusätzliche Toolbars zu dem Browser hinzugefügt werden. Im schlimmsten Fall manipulieren Ihren Browser. Der AdwCleaner von Malwarebytes entfernt die nervige Werbung, welche oftmals von Nutzern als Virus wahrgenommen wird.

Wie funktioniert ein AdwCleaner?

Der AdwCleaner scannt die Festplatte de Computers und kann dadurch mögliche Bedrohungen identifizieren. Zusätzlich werden die Registrierungsdatenbank nach Programmen abgesucht. Nach der erfolgreichen Suche werden alle gefundenen Programme dem Nutzer angezeigt. Auf diese Weise ist es Ihnen möglich alle Dateien, Einträge oder Verknüpfungen auf Ihren Rechner problemlos einzusehen. Sollten Sie sich bei einem Programm unsicher sein und dieses behalten wollen, können Sie es von der Bereinigung ausschließen. Die Entfernung von ungewünschten Programmen ist bei AdwCleaner mit einem weiteren Klick vervollständigt. Nach der Reinigung Ihres Rechners erhalten Sie einen ausführlichen Bericht, welchem Sie jede einzelne Änderung entnehmen können. Sollte der AdwCleaner unerwünscht ein Programm gelöscht haben, können Sie dieses ohne weitere Probleme wieder herstellen. Je nach Art der Adware kann ein Neustart des PCs, nach dem Vorgang, notwendig sein.

AdwCleaner Anleitung: Wie können unerwünschte Programme mit dem AdwCleaner entfernt werden?

Vor der Bereinigung Ihres PCs sollten Sie alle angefangenen Arbeiten abspeichern und alle geöffneten Programmen schließen. Gegebenenfalls kann ein Neustart vor der Reinigung notwendig sein. Nachdem der AdwCleaner kostenlos heruntergeladen wurde, kann eine Ausführung des Programms ohne Installation vorgenommen werden. Die heruntergeladene Datei kann in dem Ordner „Download“ wiedergefunden werden, welcher sich auf der Festplatte des PCs befindet. Das Programm kann mit einem Doppelklick auf die EXE-Datei geöffnet werden. Daraufhin wird sich die Benutzerkontensteuerung melden. Kontrollieren Sie ob der Eintrag „Malwarebytes Corporation“ hinter „Verifizierter Herausgeber“ steht. Wenn dies der Fall ist, klicken Sie auf „Ja“. Anschließend ist es Ihre Aufgabe die Nutzungsbedingungen zu bestätigen. Nach diesem Schritt können Sie die Benutzeroberfläche des AdwCleaners sehen. Der erste Schritte des Programms beinhaltet die Überprüfung des Computers. Um diese vollständige Analyse des PCs zu starten, muss der Button „Suchlauf“ angeklickt werden. Nun kann es einige Minuten dauern, bis dieses Tool den PC und die installierten Programme vollständig überprüft hat. Bei diesem Vorgang brauchen Sie keine Angst zu haben, dass Änderungen vorgenommen werden. Nach Beendigung des Scans zeigt der AdwCleaner alle gefundenen Bedrohungen an. In der obigen rechten Ecke stehen in roter Schrift alle Bedrohungen durch Adware. Die Bedrohungen sind nach Programmen, Ordner und Registrierungsdatenbanken unterteilt. Dabei markiert der AdwCleaner alle gefährlichen Adware-Funde. Wenn Sie die einzelnen Fundstellen nicht entfernen möchten, müssen Sie die Deaktivierung des davorstehenden Häkchen vornehmen. In der Regel wird dies jedoch nur in seltenen Sonderfällen auftreten. Die Entfernung aller markierten Bedrohungen erfolgt mit dem Anklicken des Buttons „Löschen“ . Daraufhin entfernt der AdwCleaner alle markierten Elemente und ein Neustart des PCs ist möglicherweise notwendig. Nach dem erfolgreichen Neustart zeigt Ihr Bildschirm einen Bericht an. Dieser verfügt über eine Übersicht von allen Elementen, welche entfernt wurde.

Ist der Pc nach dem Löschen der Bedrohungen wieder sicher ?

Diese Frage kann nicht allgemein mit einem „Ja“ beantwortet werden. So sollte nach dem Feststellen und Löschen von Adware oder ungewollt installierten Toolbars eine zusätzliche Überprüfung des PCs vorgenommen werden. Es besteht nämlich die Möglichkeit, dass eventuelle eine verborgene Malware auf dem Rechner hinterblieben ist. Hierbei kann es sich um einen Trojaner oder Viren handeln. Um auf der sicheren Seite zu sein, empfiehlt es sich ein Antiviren-Programm im Hintergrund laufen zu lassen. Auf diese Weise wird der der PC aus dem Hintergrund überwacht und vor Gefahren während des Surfen warnt. Dabei werden Spyware und Adware rechtzeitig eingefangen und können problemlos entfernt werden.

Handelt es sich bei dem AdwCleaner um einen Virus?

Beim Herunterladen des Tools kann es dazu kommen, dass einige Antivirus-Programme den AdwCleaner als Virus melden. Die gleiche Meldung kann auch beim Sucherverlauf der einzelnen Antivirus-Programme vorkommen. Hierbei handelt es sich jedoch um eine Falschmeldung. welche dadurch entsteht, dass der AdwCleaner die gefährlichen Bedrohungen in Quarantäne verschiebt.

Wie lange benötigt dieses Tool für einen Scan?

In der Regel dauert ein Scan auf den meisten Rechnern weniger als eine Minute. Nach dieser Überprüfung des Systems werden die Programme mit den gefundenen Problemen angezeigt.

Löscht der AdwCleaner die gefundenen Bedrohungen?

Der AdwCleaner verschiebt die gefundenen Bedrohungen in ein Quarantäne-Verzeichnis, dabei werden die einzelnen Bedrohungen nicht gelöscht. Erst wenn Sie dieses Verzeichnis und die Daten manuell löschen, werden diese Daten von der Festplatte gelöscht. Das Gleiche passiert auch, wenn Sie den AdwCleaner deinstallieren. Solange sich die gefährlichen Bedrohungen im Quarantäne-Verzeichnis befinden, geht von diesen Schadprogrammen keine Gefahr aus. Dieses Verzeichnis kann in der Regel unter C:\AdwCleaner\Quarantine wiedergefunden werden.

Welche Vor- und Nachteile hat der AdwCleaner?

Zu den Vorteilen des AdwCleaner gehört, dass das Tool in deutscher Sprache erhältlich ist. Des Weiteren ist positiv anzumerken, dass es eine Wiederherstellungsfunktion gibt. Mithilfe dieser Funktion ist es dem Nutzern möglich, versehentliche gelöschte Daten wiederherzustellen. Im Allgemeinen ist das der AdwCleaner sehr zuverlässig, da es fast jede Adware findet. Zudem ist die Bedienung dieses Programms einfach und unkompliziert. Ein weiterer Vorteil von Adwcleaner ist, dass keine Installation notwendig ist. Daher kann das Programm auch auf einen USB-Stick gespeichert werden und von diesem aus an jedem Rechner ausgeführt werden. Auf diese Weise ist der AdwCleaner portabel, wodurch die Bedienung vereinfacht wird. Zudem verfügt der AdwCleaner über den Vorteil, dass keine Kosten bei diesem Programm anfallen. Dies ist damit zu begründen, dass es sich um Freeware handelt, welche kostenlos heruntergeladen werden kann. So wird der AdwCleaner nicht durch Adware oder andere dubiose Finanzierungen unterstützt. Der Nachteil bei diesem Adware Entferner ist, dass kein Echtzeit-Scan enthalten ist. Somit sollten Sie darauf achten, dass es sich beim AdwCleaner um kein vollwertiges Antivirenprogramm handelt. Dieses Programm entfernt lediglich Bedrohungen durch nervige Adware.

Ist der AdwCleaner sicher?

Bei dem AdwCleaner handelt es sich im Allgemeinen um kein unsicheres Programm. Hierbei handelt es sich um eine Security-Software, welche die Aufgabe hat ungewünschte Adware zu entfernen. Viele große Internetseiten und Experten empfehlen dieses Programm und bieten den Download an. Jedoch ist bei einem größeren Eingriff in das System eine Sicherung von persönlichen und wichtigen Daten zu empfehlen. Bei einigen Infektionen von Schadsoftware ist es möglich, dass es zu großen Datenverlusten kommen kann.

Auf welchen Systeme funktioniert der AdwCleaner?

Die Windows Versionen Windows XP, Vista, 7, 8 und 8.1 (32 und 64 Bit) sowie Windows 10 unterstützen das Programm AdwCleaner. Dahingegen ist zu beachten, dass dieses Tool nicht für den Apple Mac OS. Wenn Sie einen Mac verfügen, bietet sich ein ähnliches Programm an. Dieses ist unter dem Namen Medic bekannt und ist eine geeignete und beliebte Alternative. Bei diesem Programm handelt es sich ebenfalls um eine kostenlose und leicht zu bedienbare Security-Software.

Wo kann der AdwCleaner erworben werden?

Es gibt viele Internetseiten auf denen Sie das kostenlose Programm AdwCleaner herunterladen können. Jedoch sollten Sie vor dem Herunterladen des Programms auf die Seriosität des Programms achten. Bei bekannten Downloadportalen wie zum Beispiel Chip, Computerbild oder Heise ist das Herunterladen des Programms völlig bedenkenlos. Dahingegen gibt es viele Trittbrettfahrer im Internet, die den AdwCleaner anbieten. So bietet nicht jede Website zu 100 Prozent die erwartete Software an.

Kann bei der Bereinigung durch den AdwCleaner etwas schief gehen?

Der AdwCleaner kann unter Umständen während der Bereinigung einige Änderungen an der Registry vornehmen. Sollte bei diesem Vorgang etwas schief laufen, können schwerwiegende Probleme die Folge sein. Daher ist es vor dem Einsatz dieses Programm ratsam eine Datensicherung der Registrierungsdatenbank von Windows vorzunehmen. Auf diese Weise sind Sie im schlimmsten Fall abgesichert.

Gibt es aktuelle Erneuerungen von dem AdwCleaner?

Der AdwCleaner wird regelmäßig aktualisiert und mit neuen Updates versorgt. Durch diese Updates ist es dem Tool möglich, mehr Fehler zu beheben. Zudem verfügen die neuen Versionen immer mehr Funktionen. Gleichzeitig verbessert der Entwickler die bereits bestehenden Funktionen. Dies ist wichtig, da es immer wieder neue Spyware und Toolbars gibt. Durch die Erneuerung und Verbesserung der Schädlings-Datenbank wird ist es AdwCleaner möglich, auch neue Spyware und Adware frühzeitig zu erkennen. Die neuste Version verfügt über einige Bug-Fixes und Verbesserungen innerhalb des Scans.

Welche Alternativen zu dem AdwCleaner gibt es ?

Da Security-Programme wie AdwCleaner in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewinnen, gibt es auf dem Markt eine große Auswahl an unterschiedlichen Anbietern. Der AdwCleaner ist einer der beliebtesten und bekanntesten Tools, da dieser seine Arbeit ausführt und kostenlos ist. Jedoch ist dieses Tool nicht für alle Betriebssysteme geeignet. Aus diesem Grund werden in diesem Abschnitt, weitere Software vorgestellt. Diese dienen als eine geeignete Alternative zu dem AdwCleaner. Die besten Alternativen sind:

– Spybot Search & Destroy
-Hijack This
.Avira Free Antivirus:
– Unchecky

Bei Spybot Search & Destroy handelt es sich um einen Klassiker im Bereich der Anti-Adware-Programme. Dieses Programm kann eingesetzt werden, wenn Sie mit dem AdwCleaner nicht erfolgreich gewesen sind. Hierbei handelt es sich jedoch um ein kostenpflichtiges Tool. Die Kosten liegen zwischen 41 und 45 Euro. Jedoch handelt es sich bei diesem Tool um nicht so ein schlankes Programm wie AdwCleaner. Auch bei diesem Tool werden die gefundenen Bedrohungen erstmal unter Quarantäne verschoben. Daher kann dieses Tool ohne weitere Bedenken ausgeführt werden.

Bei dem Toll Hijack This handelt es sich um ein spezielles Tool für den Internet Explorer. Zwar ist dieses Tool schon etwas in die Jahre gekommen, jedoch erfüllt es seinen Zweck und ist gegen Adware hilfreich. Schädliche Einträge werden markiert und können von Ihnen dann problemlos gelöscht werden.

Bei dem Avira Free Antivirus, handelt es sich um ein Antiren Programm, welches Adware aufspüren kann. Zwar hat dieses Tool nur eine kleine Datenbank, jedoch werden die gefährlichen Bedrohungen rechtzeitig bei jedem Suchverlauf gefunden. Zudem kann dieses Antivirenprogramm, gefährliche Internetseiten und Downloads Ihnen im Vorfeld melden. Auf diese Weise vermeiden Sie im Vorfeld, sich mit Adware zu infizieren.

Bei dem Tool Unchecky handelt es sich um einen sogenannten Adware Verhinderer. Dieses Tool verjagt die nervigen ADware schon bevor diese sich auf dem PC einnisten können. Dieser Vorgang gelingt vor allem bei den Adware Progammen die sich gleichzeitig mit einem Download von einer anderen Software auf dem PC einnisten wollen. Dies ist damit zu begründen, dass diese Software den Installationsassistenten überwacht. Auf diese Weise kann Unchecky Sie informieren, wenn es sich bei dem neuen Programm ADware versteckt. Zwar können mithilfe dieses Tool nicht jede Art von Adware geblockt werden. Aber eine große Anzahl an Bedrohungen gehen Sie so im Vorfeld aus dem Weg. Dadurch ist das Programm Unchecky nicht nur eine Alternative zu AdwCleaner, vielmehr können beide Programme genutzt werden.

Wie sieht die aktuelle Entwicklung und Verbreitung von Adware und Spyware aus?

Die Anzahl von gefährlicher Malware ist in den letzten Jahren gefährlich gestiegen. Diese Tendenz wird in der Zukunft bestehen bleiben und sogar weiter wachsen. So konnte im Jahr 2016 ein Anstieg von 744 Prozent beobachtet werden. Dabei besteht der größte Teil der ungewünschten Programmen aus Adware. Daneben wurden jedoch auch viele gefährliche Viren entdeckt. Die Entstehung und Entwicklung von Malware liegt oftmals in Sicherheitslücken von Windowssystemen, Safari oder auch Apple Mail. Diese Sicherheitslücken werden von Schadsoftware ausgenutzt. Aus diesem Grund ist der Einsatz von AdwCleaner auch in der Zukunft sinnvoll. Empfehlenswert ist es, eine Überprüfung mit dem AdwCleaner durchzuführen, bevor sich einige Risiken bemerkbar machen. So bietet es sich an neben AdwCleaner auch noch Antivirus-Programme wie zum Beispiel Antivirus im Hintergrund laufen zu lassen. Auch Programm wie Unchecky können dabei hilfreich sein.

RELATED POST

VIDEOS

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden