LogLike Informationen

Previous
Next

Milliardengewinne: Das sind die 8 profitabelsten Unternehmen der Welt

Das sind die 8 profitabelsten Unternehmen der Welt

Gemeinsam erwirtschafteten die 8 profitabelsten Unternehmen der Welt im Wirtschaftsjahr 2019/2020 einen Nachsteuergewinn in Höhe von 418,7 Milliarden US-Dollar. Damit überflügeln sie sogar ohne Probleme die Staatseinnahmen der Bundesrepublik Deutschland, die im Jahr 2020 „nur“ 380 Milliarden US-Dollar betrugen.

Platz 1: Saudi Aramco – 88,21 Mrd. $
Die saudi-arabische Firma, deren Name die Kurzform von „Arabian-American Oil Company“ darstellt, ist mit Abstand die weltweit größte Erdölfördergesellschaft. Sie ging in den 1970ern aus der Verstaatlichung US-amerikanischer Ölgesellschaften in Saudi-Arabien hervor. Kaum zu glauben: Saudi Aramco belegt den Spitzenplatz, obwohl 2019/2020 wegen des geringen Ölpreises kein gutes Geschäftsjahr für diesen Giganten war, der 2018 noch einen Nettogewinn von 111,1 Mrd. $ ausweisen konnte.

Platz 2: Berkshire Hathaway – 81,42 Mrd. $
Die US-amerikanische Mega-Holding vereinigt über 80 Firmen aus den unterschiedlichsten Geschäftsfeldern unter einem Dach. Auch wenn sich das Geschäftsfeld von Berkshire Hathaway dadurch vom Maschinenbau über den Einzelhandel, bis hin zu Medien und der Erdgasversorgung erstreckt, erwirtschaftet die Holding den größten Anteil Ihres Gewinns durch den Verkauf von Versicherungen.

Platz 3: Apple – 55,26 Mrd. $
Mit großem Abstand zu den ersten beiden Plätzen komplettiert Apple das Siegertreppchen.
Seit Mitte der 1990er Jahre kennt der Aktienkurs von Apple nur eine Richtung und eilt, auch nach dem Tod von Firmengründer Steve Jobs, von Rekordhoch zu Rekordhoch.

Firmen aus den USA und China dominieren das Ranking

 

Platz 4: Industrial & Commercial Bank of China – 45,19 Mrd. $
Mit einer Bilanzsumme von 4,6 Billionen (!) US-Dollar ist die chinesische Bank das größte börsennotierte Unternehmen der Welt. Der Großteil der über 17.000 Filialen befindet sich in Asien, nur etwas über 400 auf anderen Kontinenten.

Platz 5: Microsoft – 39,24 Mrd. $
Der Software-Gigant steht wie kaum eine andere Firma für die Transformation der Welt zu einer Wissensgesellschaft. Durch überlegenes Know-How konnte Microsoft seinen Siegeszug aus einer Garage hin zu einem der wichtigsten und profitabelsten Unternehmen der Welt antreten.

Platz 6: China Construction Bank – 38,61 Mrd. $
Die zweite chinesische Bank im Ranking besitzt einen Marktanteil von 27% der chinesischen Kredite für Immobilien. Das macht sie sehr abhängig von der Konjunktur und dem Bausektor in diesem Land. Aufgrund Ihrer Größe gehört die Bank zu den global systemrelevanten Banken.

Die Geschäftsfelder der profitabelsten Firmen sind insbesondere Finanzdienstleistungen und die IT-Branche

 

Platz 7: JPMorgan Chase – 36,43 Mrd. $
Die US-amerikanische Bank ist mit einer Bilanzsumme von 2,6 Billionen $ das drittgrößte an einer Börse notierte Unternehmen der Welt. Der Gewinn von 36,43 Mrd. $ aus dem Jahr 2019 stellt einen neuen Rekordgewinn der Bank dar, die auch einen eigenen Hedgefonds besitzt, der – natürlich – einer der größten seiner Art in den USA ist.

Platz 8: Alphabet – 34,34 Mrd. $
Die Gesellschaft, zu der auch Google gehört, hat sich die Aufnahme in die Liste der 8 profitabelsten Unternehmen redlich verdient. Durch sein effizientes Geschäftsmodell kann der Konzern einen Gewinn von über 34 Mrd. $ erwirtschaften, und das, obwohl er mit einem Umsatz von „nur“ 161 Mrd. $ lediglich Platz 29 des Umsatzrankings einnimmt.

RELATED POST

VIDEOS