LogLike Informationen

Netflix plant jede Woche mindestens eine Filmpremiere

Netflix setzt stark auf Originalinhalte auf seiner Plattform. In einem Markt mit so viel Wettbewerb ist die Produktion eigener Inhalte der Schlüssel, um sich von Ihren Mitbewerbern abzuheben. Aus diesem Grund hat Netflix angekündigt, in diesem Jahr mehr als 70 Originalfilme zu veröffentlichen, von denen jede Woche mindestens einer neu ist. Mal sehen, welche Titel für 2021 am interessantesten sind.

Stars bei Netflix

Trotz der Beharrlichkeit Hollywoods unternimmt Netflix weiterhin große Schritte, um eine Filmproduktionsfirma zu werden, die gegen die größten antritt. Damit die Filmindustrie sie ernst nimmt, mussten sie begrenzte Veröffentlichungen ihrer Filme machen, um sich für Auszeichnungen zu qualifizieren. Die Produktion wichtiger Titel wird in diesem Jahr ein neues Niveau erreichen, mit Filmen, in denen Schauspieler wie Leonardo Dicaprio, Jennifer Lawrence, Dwayne Johnson, Gal Gadot, Ryan Reynolds, Chris Hemsworth, Ana de Armas und Amy Adams zu sehen sein werden.

Die Premieren der Filme werden das ganze Jahr über produziert, wobei jede Woche mindestens eine Premiere stattfinden soll. Das Ziel ist klar: Netflix versucht nicht nur, neue Abonnenten mit qualitativ hochwertigen Inhalten zu gewinnen, sondern auch diejenigen zu behalten, die bereits ein Abo haben.

Einer der am meisten erwarteten Filme ist Don’t Look Up mit Cate Blanchett, Leonardo DiCaprio, Meryl Streep, Jennifer Lawrence, Timothée Chalamet, Ariana Grande und Kid Cudi. Wir werden auch Dwayne Johnson, Gal Gadot und Ryan Reynolds in Red Notice finden. Ein weiterer mit Spannung erwarteter Titel, Army of the Dead, wird von Zack Snyder mit Dave Bautista inszeniert.

Folgende Titel sind auch sehr viel versprechend: Kate mit Mary Elizabeth Winstead; Der letzte Söldner mit Jan-Claude Van Damme; Süßes Mädchen mit Jason Momoa; oder O2 unter der Regie von Alexandre Aja mit Mélanie Laurent. Bei Escape from Spiderhead mit Chris Hemsworth mangelt es nicht an Action. Wir werden auch andere entdecken und neue Filme der Trilogie von Fear Street und Night Teeth finden.

 

Inhalte, die 2021 von Frauen auf Netflix erstellt und in der Hauptrolle gespielt wurden

Netflix zeigt auch seine Unterstützung für #MeToo mit einer Vielzahl von Filmen, die von Frauen produziert wurden. Unter ihnen finden wir Bruised mit Halle Berry; Die Frau im Fenster mit Amy Adams; Moxie, Regie und Produktion von Amy Poehler; Schönheit mit Niecy Nash und Aleyse Shannon; Der letzte Brief Ihres Geliebten unter der Regie von Augustine Frizzel mit Felicity Jones nach dem Roman von JoJo Moyes; die Komödie Thunder Force, in der Melissa McCarthy und Octavia Spencer zu Superhelden werden.

Schließlich haben wir auch Premieren wie einen Netflix-Western mit Idris Elba und Regie von Jay-Z: The Harder They Fall. Wir haben auch White Tiger mit Priyanka Chopra; oder das Drama Monster mit Kelvin Harrison Jr.

Für Teenager gibt es auch neue Inhalte wie The Kissing Booth 3 für alle Jungen, in die ich mich verliebt habe: Forever, Yes Day, Double Dad, Zurück ins Outback und tick, tick… BOOM!

Wir sind also sehr gespannt auf das Filmjahr 2021, Netflix hat wirklich ein spannendes Programm vorbereitet, um die Tage zuhause, die jetzt viele verbringen müssen, angenehmer zu gestalten.

RELATED POST

VIDEOS

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden